Viol Player Heft 1 – Deutsche Ausgabe

(3 customer reviews)

£20.00£25.00

Von Jacqui Robertson-Wade

Das Heft ist in verschiedenen Formaten erhÀltlich. Es wird entweder mit 2 CDs geliefert oder als Download mit Hohem A = 440 Hz bzw. Tiefem A = 415 Hz.  Bitte geben Sie bei der Bestellung das Format und CD oder Download an.

Bezugsquelle Deutschland:
Die gebundene Ausgabe ist in jedem gut sortierten Noten-Shop erhÀltlich.

Achtung:
Die digitale Version im PDF-Format ist inkl. Audio-Anhang nur bei Rondo Publishing in England erhÀltlich.

Bitte beachten Sie die folgende detaillierte Produktbeschreibung.

  • Viol Player Heft 1 - Format - Deutsche Ausgabe

  • Viol Player Heft 1 - Deutsche Ausgabe CD

Description

Klicken Sie auf einen der folgenden Links:

Musterseiten Viol Player Heft 1 – Deutsche Ausgabe –  Diskantgambe

Musterseiten Viol Player Heft 1 – Deutsche Ausgabe –  Altgambe

Musterseiten Viol Player Heft 1 – Deutsche Ausgabe –  Bassgambe

Geeignet sowohl fĂŒr Kinder als auch erwachsene AnfĂ€nger. Ausgezeichnete Kritiken der Hefte kommen vom Music Teacher Magazine, der European String Teachers’ Association sowie von Lehrern und Spielern aus New York, Kalifornien, Frankreich, Australien, Japan und der Schweiz.

Neben historischem Repertoire, populĂ€ren Melodien und technischen Übungen fĂŒr den Bogen und die linke Hand enthalten diese BĂŒcher eine Sammlung von OriginalstĂŒcken fĂŒr Solo-Gambe und Klavier, komponiert von Paul Sudlow.

Jedes StĂŒck hat seinen eigenen Stil, vermittelt eine besondere Stimmung oder erzĂ€hlt eine Geschichte, so dass sich der SchĂŒler von Anfang an sowohl phantasievoll als auch ausdrucksstark mit der Musik auseinandersetzt. ZusĂ€tzlich endet jedes Kapitel mit Consort-Musik, die sich direkt auf die Fortschritte des SchĂŒlers bezieht, wĂ€hrend er den Lektionen im Heft folgt.

Additional information

Format

Hard Copy Treble, PDF Download Treble

Viol Player Heft 1 - Format - Deutsche Ausgabe

Format

Gebundene Ausgabe Diskant, Gebundene Ausgabe Alt, Gebundene Ausgabe Bass, PDF Download Diskant, PDF Download Alt, PDF Download Bass

Viol Player Heft 1 - Deutsche Ausgabe CD

Tonhöhe

CD- Hohes A = 440 Hz Diskant, CD- Hohes A = 440 Hz Alt, CD- Hohes A = 440 Hz Bass, CD- Tiefes A = 415 Hz Diskant, CD- Tiefes A = 415 Hz Alt, CD- Tiefes A = 415 Hz Bass, Download – Hohes A = 440 Hz Diskant, Download – Hohes A = 440 Hz Alt, Download – Hohes A = 440 Hz Bass, Download – Tiefes A = 415 Hz Diskant, Download – Tiefes A = 415 Hz Alt, Download – Tiefes A = 415 Hz Bass

3 reviews for Viol Player Heft 1 – Deutsche Ausgabe

  1. Konstanze-Marié Ahlers

    Vor 2 Jahren habe ich mit Begeisterung die Viol Player-Reihe von Jacqui Robertson-Wade fĂŒr Kinder und AnfĂ€nger entdeckt – eine geniale Schule aus England. Es hat mir so gut gefallen, dass bei mir der Wunsch entstand, diesen Lehrgang ins Deutsche ĂŒbersetzen zu lassen.

    WĂ€hrend der bundesweiten Ausgangssperre (2020 – 2022), in der wir nur via Internet weiter unterrichten konnten, war dies ein großer Segen fĂŒr meine AnfĂ€ngerschĂŒler. Es gab keine Möglichkeit, gemeinsam zu spielen.

    Neben historischem Repertoire, populĂ€ren Melodien und technischen Übungen fĂŒr den Bogen und die linke Hand enthalten diese BĂŒcher eine Sammlung von OriginalstĂŒcken fĂŒr Solo-Gambe und Klavier, die von Paul Sudlow fĂŒr Heft 1 komponiert wurden.

    Die StĂŒcke sind einfach perfekt, die Begleitungen brillant. Der Komponist zaubert fĂŒr die sehr einfachen AnfĂ€ngerstĂŒcke eine tolle Begleitung und schafft wunderschöne Arrangements.

    Zu den Musikbeispielen gibt es Mitspiel-Aufnahmen (Play-Along) auf einer CD, die der SchĂŒler zum Üben zu Hause verwenden kann. Das Spielen mit der Begleitung gibt dem SchĂŒler das GefĂŒhl, wirklich zu musizieren und regt zum regelmĂ€ĂŸigen Üben an. Die CDs sind sowohl in 440 Hz als auch in 415 Hz erhĂ€ltlich.

    Die in einzelne Kapitel unterteilten Anleitungen eignen sich gleichermaßen fĂŒr Kinder als auch fĂŒr erwachsene AnfĂ€nger. Der Aufbau ist gut strukturiert, logisch und gut durchdacht. Das Heft lĂ€sst sich systematisch durcharbeiten, ohne dass zusĂ€tzliches Material benötigt wird, um Fehlendes auszugleichen.

    Der SchĂŒler wird an technische Stolpersteine erinnert, begleitet von schönen Zeichnungen, die das Spielen aus dem Heft zu einer glĂŒcklichen Erfahrung machen.

    Die Hefte werden bald auch bei Online-MusikhÀndlern in Deutschland erhÀltlich sein.

    Vielen Dank, Jacqui!

  2. Birgit MĂŒller-Gumbinger

    Viol Player Heft 1 fĂŒr Altgambe.

    Mein Name ist Birgit MĂŒller-Gumbinger. Ich bin 66 Jahre alt und seit Anfang dieses Jahres genieße ich das Rentnerleben.
    Den lang ersehnten Wunsch ein Musikinstrument zu spielen, konnte ich mir erfĂŒllen. Vor ca. 3 Jahren habe ich damit begonnen Altgambe zu lernen. Ein kleines Wagnis, da ich keine musikalische Vorbildung hatte und auch keine Noten lesen konnte. Aber Dank einer guten und geduldigen Musiklehrerin und des Hefts 1 von Viol Player fĂŒr Altgambe, habe ich sehr viel gelernt, geĂŒbt und bin ganz stolz darauf, schon einige StĂŒcke spielen zu können. Besonders geholfen haben mit die CDs im Buch, die ich zum ĂŒben und mitspielen sehr geeignet empfinde.
    Es macht großen Spaß und ich lerne und ĂŒbe natĂŒrlich weiter mit Viol Player fĂŒr Altgambe Heft 2.

    Liebe GrĂŒĂŸe
    Birgit MĂŒller-Gumbinger

  3. Mareike E.

    Meine beiden Töchter (11 und 8 Jahre) haben mit dem Gambenspielen begonnen und aus dem Heft ihre ersten StĂŒcke gespielt. Mit Hilfe der CD’s macht das Üben direkt mehr Spaß und sie haben schnell gute Fortschritte gemacht. Die Ă€ltere von beiden spielt inzwischen bereits die ersten StĂŒcke aus Heft 2. Prima, dass es die Hefte nun in der deutschen Übersetzung gibt.

Add a review

Your email address will not be published. Required fields are marked *